Sie möchten Beschwerde gegen
ein EU-Organ oder eine EU-Einrichtung einlegen?

Strategische Initiativen

Der Bürgerbeauftragte kann mögliche systeminhärente Probleme in der EU-Verwaltung angehen, ohne eine Untersuchung einzuleiten, etwa indem um Klärung nachsucht oder das Problem direkt mit der betreffenden Einrichtung besprochen wird.

Anzeige 1-10 der 108 Treffer

Öffentliche Konsultation – Der Sprachgebrauch in den Organen, Einrichtungen und sonstigen Stellen der Union

Montag | 23 Juli 2018

Öffentliche Konsultation – Der Sprachgebrauch in den Organen, Einrichtungen und sonstigen Stellen der Union[1] Hintergrund Sprache ist die wesentliche Komponente unserer Kommunikationsweise. Die Europäische Union – mit ihren 28 Mitgliedstaaten, 24 Amtssprachen und über 500 Mio. Bürgerinnen und Bürgern – ist verpflichtet, die sprachliche Vielfalt als Bestandteil unseres Kulturerbes zu wahren und zu...

Ermittlung bewährter Verfahren in EU-Einrichtungen für die Förderung von Würde am Arbeitsplatz

Dienstag | 24 April 2018

Ermittlung bewährter Verfahren in EU-Einrichtungen für die Förderung von Würde am Arbeitsplatz.

Letter to the President of the European Commission Mr Jean- Claude Juncker concerning promotion of dignity at work in the EU civil service

Dienstag | 24 April 2018

Mr Jean-Claude Juncker President European Commission Strasbourg, 24/04/2018 Re: SI/2/2018/AMF Promotion of dignity at work in the EU civil service Dear Mr President, As you will know, there has been much discussion recently regarding workplace harassment (including psychological and sexual harassment), on the need for employers to make every effort to prevent such harassment and, where it does occ...

Promotion of dignity at work in the EU civil service

Dienstag | 24 April 2018

Promotion of dignity at work in the EU civil service.

Beitrag der Europäischen Bürgerbeauftragten zur öffentlichen Konsultation der Europäischen Kommission zur Transparenz und Nachhaltigkeit der EU-Risikobewertung in der Lebensmittelkette

Montag | 19 März 2018

Beitrag der Europäischen Bürgerbeauftragten zur öffentlichen Konsultation der Europäischen Kommission zur Transparenz und Nachhaltigkeit der EU-Risikobewertung in der Lebensmittelkette.

Letter of the European Ombudsman to the President of the European Commission on ensuring the EU risk assessment model in the food chain is independent, transparent, and allows for meaningful stakeholder engagement

Montag | 19 März 2018

Mr Jean-Claude Juncker President of the European Commission Strasbourg, 19/03/2018 Strategic initiative SI/1/2018/KR Subject: Public consultation on the transparency and sustainability of the EU risk assessment model in the food chain (DG Sante, directorate D, unit D1) - Contribution from the European Ombudsman Dear Mr President, I am very pleased to be able to contribute to this important public ...

European Ombudsman's contribution to the European Commission's public consultation on the transparency and sustainability of the EU risk assessment model in the food chain

Montag | 19 März 2018

European Ombudsman's contribution to the European Commission's public consultation on the transparency and sustainability of the EU risk assessment model in the food chain.

Reply from President Tusk to the European Ombudsman concerning the administration of the European Council

Freitag | 15 Dezember 2017

Please download pdf document attached. Received on 23/04/2018.