• Reichen Sie eine Beschwerde ein‏
  • Auskunftsersuchen
60th Rome Treaty anniversaryEuropa für Sie - Portal zu Online-Diensten der EU und nationaler Behörden

Das Prinzip der öffentlichen Online-Register

Verfügbare Sprachen :  bg.es.cs.da.de.et.el.en.fr.ga.hr.it.lv.lt.hu.mt.nl.pl.pt.ro.sk.sl.fi.sv

Die Europäische Bürgerbeauftragte entschied dieses Jahr, das Prinzip der öffentlichen Online-Register zu fördern und erließ hierzu die folgenden Bestimmungen:

„8.1 Für die Kohärenz der  EU-Verwaltung, der wirtschaftlichen Haushaltsführung und der Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger leitet die Europäische Bürgerbeauftragte Schritte ein, mit denen die Nutzung eines institutionellen öffentlichen Dokumenten- und Datenregisters/-portals für die EU-Verwaltung gefördert wird.

8.2 Bis die Ergebnisse der entsprechenden Maßnahmen vorliegen, führt die Bürgerbeauftragte für ihre Organisation den Grundsatz der öffentlichen Online-Register ein und veröffentlicht Dokumente zum Kerngeschäft des Amtes im Bereich „Fälle“ auf der Website des Amtes. Außerdem werden sämtliche angenommenen Dokumente zu den Themen Strategie, Politik und oberste Führungsebene unmittelbar nach der Annahme vollständig öffentlich zugänglich gemacht und der Plan für die Archivierung von Dokumenten veröffentlicht.

(Artikel 8.2 der Entscheidung der Europäischen Bürgerbeauftragten über die Dokumentenverwaltung im Amt des Europäischen Bürgerbeauftragten (Decision of the European Ombudsman on Records Management in the Office of the European Ombudsman), 13. März 2017.)

Zur Umsetzung von Artikel 8.2 veröffentlicht die Europäische Bürgerbeauftragte die folgenden Dokumente:

Bei Fragen wenden Sie sich bitten an unser Referat 5 Untersuchungen und Prozessmanagement